ipg  |  INSTITUT FÜR PSYCHOLOGISCHE GESUNDHEITSFÖRDERUNG | Privatpraxis für Psychotherapie

konferenz gartenzimmer afrikazimmer mauritiuszimmer empfang

Psychotherapie

So rechnen wir ab

Privat Versicherte / Selbstzahler

 

Grundsätzlich sind alle GOP-Leistungen, mit Ausnahme des Ausfallhonorars, durch die privaten Krankenversicherungen und Beihilfestellen erstattungsfähig. Bitte fragen Sie bei Ihrer Versicherung nach Ihren individuellen Versicherungsbedingungen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung der Kostenübernahme für Psychotherapie.

 

Wenn Sie Ihre Behandlung selbst bezahlen möchten, schließen wir lediglich einen Behandlungsvertrag ab. Grundlage der Abrechnung ist die:

 

>>Gebührenordnung der Psychologischen Psychotherapeuten und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (GOP).<<

 

Auszüge aus der GOP

Verhaltenstherapie, Einzelbehandlung,

mindestens 50 Minuten

Ziffer 870 GOP 2,3fach

100,55 €

 

Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie,

Einzelbehandlung, mindestens 50 Minuten

Ziffer 861 GOP 2,3fach

92,50 €

 

Beratung - auch mittels Fernsprecher

Ziffer 1 GOP 2,3fach

10,73 €

 

Eingehende, das gewöhnliche Maß übersteigende

Beratung - auch mittels Fernsprecher, mindestens 10 Minuten

Ziffer 3 GOP 2,3fach

20,11 €

 

Orientierende Testverfahren

Ziffer 857 GOP 1,8fach

12,17 €

 

Attest, Kurzbescheinigung

Ziffer 70 GOP 2,3fach

5,36 €

 

Schriftliche gutachterliche Äußerung

Ziffer 80 GOP 2,3fach

40,23 €

 

Aufwendige schriftliche gutachterliche Äußerung,

je angefangene Stunde

Ziffer 85 GOP 2,3fach

67,03 €

 

Schreibgebühr, je angefangene DIN A4 Seite

(zu Ziffer 80 GOP und Ziffer 85 GOP)

3,50 €

 

Erhebung einer biographischen Anamnese

unter neurosenpsychologischen Gesichtspunkten

mit schriftlicher Aufzeichnung zur Einleitung u.

Indikationsstellung bei tiefenpsychologisch fundierter u.

Verhaltenstherapeutischer Psychotherapie

123,34 €

 

Einleitung oder Verlängerung der tiefenpsychologisch

fundierten oder der verhaltenstherapeutischen Psycho-

therapie, einschließlich Antrag auf Feststellung der

Leistungspflicht im Rahmen des Gutachterverfahrens

Ziffer 808 GOP 2,3fach

53,64 €

 

Ausfallhonorar - nicht rechtzeitige Terminabsage

(innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin)

Das Ausfallhonorar ist nicht erstattungsfähig

60,00 €

 

Aktuelles

 

Unsere nächste Fortbildung für TraumatherapeutInnen zum Thema

 

Bedeutung von Bindungs- /Interaktionserfahrungen in der Traumatherapie

 

findet am 23. November 2018 statt.

 

gartenzimmer

Kontakt

Dipl.-Psych.
Monika Jendrny,
Dipl.-Betriebsw. (FH) Heidrun Schell GbR


Mauritiussteinweg 1
50676 Köln

Telefon: 0221 969 20 39
Telefax: 0221 969 26 77
Email:

info@kompetenzentwicklung.de